Allgemeine Geschaefts- und Zahlungsbedingungen

Anmeldebedingungen
1. Mit der Anmeldung werden die Anmeldebedingungen verbindlich anerkannt.
2. Abmeldungen müssen schriftlich erfolgen.
3. Es ist möglich, nach Absprache einen Ersatzteilnehmer zu benennen.
4. Es ist möglich, an dem Workshop zu einem späteren Zeitpunkt teilzunehmen.
5. Nach Ihrer Anmeldung per E-Mail oder Internet, Fax oder Post erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung.
6. Gutscheine für einzelne Teile des Workshops werden nicht ausgegeben.
7. Die Teilnahmegebühr ist mit Erhalt der Rechnung ohne Abzug zu zahlen. Der Zahlungseingang muss spätestens fünf Tage vor Veranstaltungsbeginn erfolgt sein.
8. Muß eine Veranstaltung aus unvorhersehbaren Gründen abgesagt werden, erfolgt sofortige Benachrichtigung. In diesem Fall besteht nur die Verpflichtung zur Rückerstattung der bereits gezahlten Teilnehmergebühr.
9. In Ausnahmefällen behalten wir uns den Wechsel von Dozenten und/oder Änderungen im Programmablauf vor. In jedem Fall beschränkt sich die Haftung ausschließlich auf die Teilnahmegebühr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s